Neue Verträge bereichern IMR Schiffbautradition

  • Posted on:  Freitag, 26 September 2014 12:07

Die Fa. IMR Hamburg vereinbarte auf kroatischem Markt genauend mit kroatischen Schiffbauherstellern die Verträge im Wert mehr als 5.000.000,00 Kroatische Kuna.

Zu dem Bauherr auf gezeigtem Vertrauen dankend mit Stolz uebermitteln wir unsere europäische und weltweite Schiffbauerfahrungen zur schon weltweit berühmter kroatischer Schiffbauindustrie und deren Schifferregung.

Wir freuen uns auf die Tatsache,angesichts schlimmer Wirtschaftslage in Republik Kroatien, die Fa.IMR Hamburg d.o.o.Slav.Brod 200 Mitarbeiter zu arbeiten macht,und aufgrund dieser Verträgen schafft man zusätzliche neue Arbeitsplätze für extra 20-25 Schweisser,Schlosser,Vorrichter und Schiffbaumonteuren,betonte Duro Bozanovic,Niederlassungsleiter für Sued- Ost Europa Bereich.