Neue Geschäfte mit neuen Verträgen in der Hinsicht

  • Posted on:  Freitag, 03 Oktober 2014 19:29

Die Ausführungsqualität des Ingenieurwesens und Montagebaues bringt dem Unternehmen IMR Hamburg d.o.o. von Slavonski Brod immer wieder neue Verträge, neue Beschäftigungen im schon alten erfahrenen uns bekannten deutschen Markt. 

Nach einigen umfangsgeringeren abgearbeiteten Projekten auf Ingenieurwesensangelegenheiten und Montagebau im Bereich der petrochemischer Industrie, die deutschen Partnern haben sich zu unserer Firma aus Slavonski Brod entschieden, neue Jahresverträge zur Instandhaltung einiger petrochemischen Anlagen in der BRD zu überlassen. 

„Ich bin sehr stolz auf Unterzeichnung der neuen Jahresverträgen, fuer die das größte Verdienst am meisten unsere Ingenieure, Vorarbeiter und qualifizierte Fachkraft erobert haben, um in dieser Art zeigen zu wollen, dass in Kroatien immer mehr Potenzial zur Maschinnenbaubranche anwesend ist“-stellte stolzauf zu unserem Pressemitteilungsausschuss fest, Herr Tomislav Kadić, Dipl.Ökonom., der junge hochgebildete Manager der seit Kurzem sich an IMR-Team in München-Niederlassung zugesellt hatte.

Die Firma IMR Hamburg war bis heutzutage ausschließlich an Ingenieurwesen und Montagebau der Hoch-Mittel-Niederdruckrohrleitung und deren Service angepasst, besonders zum Ausbau d.h.Kraftwerkerevidierungen, mit der Andeutung zur Verbreitung in nicht komplette drei Jahren erfolgreiches Leistungsspektrum zu ermöglichen, und mit bedeutungsvollen Investitionen des Besitzers zur Ingenieurschulungen und verjüngtes  Management  hatte geschafft, sich zur Firma zu entwickeln, die unseren Kunden die Montage des industriellen, energiewirtschaftlichen oder irgendeinen anderen Sektors mit dem System Schlüssel-zu-Hände zusichern kann. 

„Dieser Vertrag im Totalwert von über 2 Mio €, ist ein Beweis dass man mit guter Organisierung und offener Grenzen in der Tat und unbegrenzend europaweit Geschäfte machen kann, und bei der Beschäftigungsaktion von 20 neuen Mitarbeitern aus Kroatien sind wir uns sicher, immer mehr qualitätsvolle Ausführungen unserer Verträgen ausmachen zu können, weil die Republik Kroatien eine Quelle der wertvollen,fleissigen und hochgebildeten Menschen ist , die mit ihrer Tüchtigkeit auf jeden Fall im europa-und weltweitem Bereich ausgedrückt worden sind, und deren Märkten, was uns letztendlich einen Schlüsselfaktor aller unseren vereinbarten Verträgen darstellt“-betonte der Vorstand der Niederlassungsleitung der Fa.IMR Hamburg zur Süd-Ost-Europa, Ing.Duro Bozanovic.