Die Firma IMR Hamburg öffnete die Vertretung in den Vereinigten Staaten der Emiraten

  • Posted on:  Mittwoch, 12 November 2014 17:28

Zur Fortsetzung der historischen Verbreitung des Mutterunternehmens von der Fa. IMR Hamburg d.o.o. im wirtschaftlichen Sinne, die Expansion der unternehmensbezogenen Begeisterung außer Europa weltweit wird fortgesetzt. 

Der nächste Andrang im großen Umfang der weltweiten Verhältnissen war Eröffnung der Vertretung auf der Arabischen Halbinsel, in der Vereinigten Staaten von Emiraten, mit der Zielstrebigkeit der weitgehenden Vertiefung und Verbreitung der technisch-technologischer Zusammenarbeit zu den Projekten in diesem Teil der Welt. 

Am Tag den 05.11.2014. der Geschäftsführer von der Fa. IMR Hamburg  Group Dipl.Ing. Dragan Carapina mit feierlichen Festigkeiten eröffnete noch eine Vertretung in einem der reichsten arabischen Laendern mit dem Auftritt des ähnlichen Namens wie ursprünglich, aber mit kleiner Aenderung: 

IMR Power General Trading L.L.C.

P.O. Box 118 886
Dubai
U.A.E. 

Dragan Carapina dipl.ing.

Mit seiner technologischen Vorrangigkeit und besonders mit proaktiv unternehmensbezogener Expandierungspolitik wurden die Entscheidungen über Leistungsverbreitung außer Europa Bereich getroffen, um Umsetzungsbewegung der Projektaktivitäten auf diesem geographischen Lande fortzubewegen. 

Das Feld der Interessen von der Fa. IMR Power General Trading zurzeit ist im Irak mit der Vokation der Industrieanlagenbau. 

„Wie in der Muttergesellschaft, der Auftrag für diese Vertretung ist ausschließlich die verabschiedeten Projekten zu folgen, zu fördern und zu entwickeln, die technologisch anspruchsvoll sind, aber mit interessantem Hintergrund und noch interessanter Umsetzung“- laut Leiter der Vertretung. 

Auf jedem Fall ist es wichtig zu betonen, dass jede neue Filiale, Niederlassung oder Vertretung von unseren Firma, das ganze System der Korporation stärkt, und mit dem frischem Gefäß das ganze Organismus vereint, das auf gesunden Gründen seine Beständigkeit aufbaut. 

Die Firma möchte sich damit bei allen bedanken die bei dem Aufbau diesen Geschäftssubjekten teilgenommen haben, und auf allgemeine Zufriedenheit von aller Ihren Mitarbeitern, unterstrich zum Schluss Dragan Carapina, Dipl.Ing.