Neue Verträge mit der Fa. KRONOSPAN

  • Posted on:  Donnerstag, 26 Mai 2016 22:14

Am 27. Mai 2016 wurden neue Verträge mit der Fa. KRONOSPAN CRO d.o.o aus Bjelovar und KRONOSPAN SRB d.o.o. aus Lapovo ( Serbien) zum Ausbau der Anlagen in Kronospan (Serbien) unterzeichnet, und dann die Verträge zum Einbau gleichen Betriebs zur Klebestoffvorbereitung, ein schließlich Stahlkonstruktion bei der Fabrik KRONOSPAN Bjelovar, und noch wurde ein Vertrag zur Absaugungsystemdemontage der Rohrleitung des deutschen Herstellers CeAteC sowohl als auch Hydrantenrohrleitungsbau um Hydrantensystembesorgung und Feuerlöschsystembesorgung, unterschrieben.

Die Fa. IMR Hamburg d.o.o. muss diese Geschäfte im Werte von über 1,5 Mio Euro, bis zum Ende September 2016. fertigstellen.

KRONOSPAN CRO ist ein Teilfirma der sämtlichen internationalen KRONOSPAN Gruppe, die weltweit mehr als 40 Betriebsstandorte hat, und dementsprechend stellt einen der größten weltberühmten Hersteller zur Holzplattenerzeugeng dar.